Vereinsgelände

Säbener Straße 51
Trainingsgelände und Geschäftsstelle des Rekordmeisters


Der AC Mailand residiert im traumhaft gelegenen Milanello, die Spieler von Manchester United trainieren im MUFC-Center in Carrington und bei Real Madrid freuen sich die Stars auf die Nueva Ciudad Deportiva, die 2006 am Rand der spanischen Metropole fertig gestellt wird. Europas Top-Klubs setzen auf Vereinszentren der Extraklasse, und natürlich gehört auch die Heimat des FC Bayern zum Feinsten, was die Kicker-Branche des Kontinents zu bieten hat.

Die Schaltzentrale des deutschen Rekordmeisters an der Säbener Straße 51 in München-Harlaching lässt keine Wünsche offen, auf 70.000 Quadratmetern finden vom Profi über den Vorstandsvorsitzenden bis hin zum Zeugwart alle Mitarbeiter des Vereins ausnahmslos optimale Bedingungen vor.

Kernstück des Bayern-Reiches sind die Trainingsanlagen von Kahn und Co. Auf vier Rasenplätzen, einer davon mit Rasenheizung ausgestattet, feilen die Stars des FCB mit Medizinbällen, beim unverwüstlichen Fünf-gegen-Zwei, im Übungsmatch oder während des Torschusstrainings an ihren Fähigkeiten - und das selbstverständlich auf einem täglich gemähten, bewässerten und gelüfteten Untergrund, der jedem englischen Golfplatz-Grün zur Ehre gereichen würde.

Außerdem stehen noch ein Kunstrasenplatz und eine Mehrzweck-Turnhalle zur Verfügung. Vor und nach den Einheiten genießen die Bayern-Cracks die Annehmlichkeiten des 1990 eröffneten Profihauses. Dieses Gebäude ist nur Spielern, dem Trainerteam sowie einigen wenigen weiteren Auserwählten zugänglich und bietet im Erdgeschoss eine geräumige Umkleidekabine, einen Massageraum, den Nassbereich mit Entmüdungsbecken und Whirlpool, ein Büro für den Trainer, ein Arztzimmer und den großzügigen Aufenthaltsraum mit Stereoanlage und Großbildschirm, in den der Trainer seine Spieler auch zur Mannschaftsbesprechung bittet.

Im Keller dieses Gebäudes dreht sich im Schuh- und Waschraum alles um die Pflege der Ausrüstung, während der 1. Stock ganz im Zeichen der körperlichen Fitness des kickenden Personals steht. Hier befinden sich der Reha- und Gymnastikraum sowie die berühmtberüchtigte „Folterkammer“ mit 30 Übungsgeräten modernster Art, die keine Muskelpartie unbearbeitet lassen.

Gleich neben dem Profihaus im Zufahrtsbogen liegt das Presserondell, in dem die Stars täglich den Journalisten Rede und Antwort stehen. Gegenüber warten das FC-Bayern-Tours-Reisebüro, die Fan-Boutique und das Club-Restaurant auf die Besucher des FC Bayern. Ein paar Schritte weiter sorgen über 140 Angestellte für reibungslose Abläufe rund um Mannschaft, Fans und Sponsoren.

Im Geschäftsstellentrakt befinden sich im 1. Stock auch die Direktion für Medien und Kommunikation, der Kartenvorverkauf, die Anlaufstelle für Mitglieder und Fanclubs sowie eine große Vitrine mit den bedeutendsten Trophäen des erfolgreichsten deutschen Fußballklubs. Eine Etage höher bestimmt der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz-Rummenigge zusammen mit seinen Vorstandskollegen Uli Hoeneß und Karl Hopfner die Geschicke des FCB. Das fleißige Treiben der Profis auf den Trainingsplätzen hat das Führungsteam dabei selbstverständlich immer im Blick.

Mit der gleichen Aussicht motivieren sich die Youngsters des FC Bayern München im benachbarten Jugend-Appartementhaus. Hier wohnen teilweise bis zu 13 Talente im Alter von 14 bis 18 Jahren und erhalten im junior team eine optimale fußballerische Ausbildung, die sie - und so schließt sich der Kreis - den Beispielen Paolo Guerrero oder Owen Hargreaves folgend später einmal hinüber ins Profihaus führen soll.

Falls Sie nach diesem kleinen Rundgang über das Gelände des FC Bayern erst so richtig neugierig auf die sportliche Heimat von Oliver Kahn, Bastian Schweinsteiger oder Roy Makaay geworden sind, sind Sie natürlich herzlich eingeladen, die Säbener Straße 51 zu besuchen.




 
Benutzername:
Kennwort:
Werbung
 
KONTAKT:
 
FC Bayern München Fanclub
"Burgberg-Bavarians" von 2001
Sven Häder
Am Pagenrücken 17
37640 Golmbach
 
Insgesamt waren 40724 Besucherauf der Homepage des FC Bayern Fanlcub`s "Burgberg-Bavarians" von 2001
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=